Fotos mit Photoshop bearbeiten

Windows 10 und Photoshop CS5

Perspektive bzw. Verzerrung bearbeiten
1a: Perspektive bearbeiten mit Photoshop: [Filter] [Verzerrungsfilter] [Verbiegen]

1b: Perspektive bearbeiten mit Photoshop:
"Datei" "Öffnen" Bild auswählen, um das Bild einen Rahmen ziehen
"Bearbeiten" "Transformieren" "Verzerren" es werden 8 kleine Rechtecke sichtbar, an denen man ziehen kann
evt. eine Bearbeitung mit neuem Namen speichern
"Bearbeiten" "Transformieren" "Perspektive" oder "Bearbeiten" "Transformieren" "Frei Transformieren"
"Bearbeiten" "Transformieren" "Skalieren" um eine Stauchung zu bearbeiten
"Bearbeiten" "Transformieren" "Verkrümmen" nun hat man 16 Punkte, an denen man ziehen kann
nach Abschluss der Aktivität mit "Enter" bestätigen damit die Veränderung aktiviert wird
Beispiel 1 einer Bearbeitung ,
Beispiel 2 einer Bearbeitung im Vergleich
jeweils vorher und nachher

1c. Perspektive mit Fixfoto bearbeiten, siehe hier



Teilbereiche des Fotos bearbeiten (Flecken, Drähte, Baustellen etc)
2. Mit Paintstempel
siehe hierzu auch die Musterdateien
(Das Bild Das Bild wurde mit Fixfoto bearbeitet.)

[Bild öffnen], Rechteck für die neue Farbe in dem betreffenden Bild aussuchen, [Fenster] [Kopierquelle] nun einen der 5 Stempel auswählen z.B. den ganz linken (größten Stempel)

nun mit dem Rechteckzeichner das Feld aufziehen, womit das Feld überstempelt werden soll

[rechte Maustaste] nun z.B. [Fläche füllen] auswählen

wenn die Kante nicht waagrecht ist (siehe z.B. den Randstein in diesem Bild), dann vorher das Bild drehen (in diesem Beispiel 4 Grad entgegen Uhrzeigersinn) und dann erst das Feld aufziehen und überstempeln, danach natürlich das ganze Bild wieder zurückdrehen


Bearbeiten mit der Bridge-Funktion
Foto öffnen:
"Datei" "In Bridge suchen" , es erscheint das Verzeichnis mit den zuletzt bearbeiteten Fotos, ein anderes Verzeichnis suchen: wie üblich "Computer" "Laufwerk" "Verzeichnis" etc.
nun ggf. Drehen und Ausschneiden
In Bridge bearbeiten: "Br" (rechts von "Hilfe" Bild markieren, "In Camera Raw öffnen" (Symbol Ring in der Zeile unter "Datei" "Bearbeiten" ...)
je nachdem wie zuletzt Photoshop beendet wurde: andere Methode das Bild in Bridge zu öffnen: "Datei" "Öffnen" wie üblich das Foto suchen, nun um das Foto einen Rahmen ziehen, dann Symbol "Br" (Bridge Starten), "Ring" (in Camera Raw öffnen)
folgender Zustand
folgende Möglichkeiten: Symbole von links: "Ring" (Grundeinstellung), "Kurve in Gitter" (Gradationskurve), "Dreieck" (Details), "viertes Symbol" (HSL/Graustufen) etc.
Grundeinstellung: mit Regler "Klarheit" schärfen, Kontrast, Sättigung, Temperatur etc
Gradationskurve: Regler: "Helle Farbtöne" "Dunkle Farbtöne" etc.
Details: z.B. mit Regler "Luminanz" weicher machen; etc.
HSL/Graustufen: jeder Farbton kann kräftiger oder schwächer eingestellt werden
Teiltonung: "Lichter" bzw. "Tiefen" verändern
"Fertig" "Beenden" "Speichern unter" mit neuem Namen, damit das Originalbild erhalten bleibt

Demobilder:
vorher und nachher
DB-Tabelle: mitphotoshopberarb , Änderungsstand: 19-Mai-2020
Heinz Wember

Fotos mit Photoshop bearbeiten

Windows 10 und Photoshop CS5

Perspektive bzw. Verzerrung bearbeiten
1a: Perspektive bearbeiten mit Photoshop: [Filter] [Verzerrungsfilter] [Verbiegen]

1b: Perspektive bearbeiten mit Photoshop:
"Datei" "Öffnen" Bild auswählen, um das Bild einen Rahmen ziehen
"Bearbeiten" "Transformieren" "Verzerren" es werden 8 kleine Rechtecke sichtbar, an denen man ziehen kann
evt. eine Bearbeitung mit neuem Namen speichern
"Bearbeiten" "Transformieren" "Perspektive" oder "Bearbeiten" "Transformieren" "Frei Transformieren"
"Bearbeiten" "Transformieren" "Skalieren" um eine Stauchung zu bearbeiten
"Bearbeiten" "Transformieren" "Verkrümmen" nun hat man 16 Punkte, an denen man ziehen kann
nach Abschluss der Aktivität mit "Enter" bestätigen damit die Veränderung aktiviert wird
Beispiel 1 einer Bearbeitung ,
Beispiel 2 einer Bearbeitung im Vergleich
jeweils vorher und nachher

1c. Perspektive mit Fixfoto bearbeiten, siehe hier



Teilbereiche des Fotos bearbeiten (Flecken, Drähte, Baustellen etc)
2. Mit Paintstempel
siehe hierzu auch die Musterdateien
(Das Bild Das Bild wurde mit Fixfoto bearbeitet.)

[Bild öffnen], Rechteck für die neue Farbe in dem betreffenden Bild aussuchen, [Fenster] [Kopierquelle] nun einen der 5 Stempel auswählen z.B. den ganz linken (größten Stempel)

nun mit dem Rechteckzeichner das Feld aufziehen, womit das Feld überstempelt werden soll

[rechte Maustaste] nun z.B. [Fläche füllen] auswählen

wenn die Kante nicht waagrecht ist (siehe z.B. den Randstein in diesem Bild), dann vorher das Bild drehen (in diesem Beispiel 4 Grad entgegen Uhrzeigersinn) und dann erst das Feld aufziehen und überstempeln, danach natürlich das ganze Bild wieder zurückdrehen


Bearbeiten mit der Bridge-Funktion
Foto öffnen:
"Datei" "In Bridge suchen" , es erscheint das Verzeichnis mit den zuletzt bearbeiteten Fotos, ein anderes Verzeichnis suchen: wie üblich "Computer" "Laufwerk" "Verzeichnis" etc.
nun ggf. Drehen und Ausschneiden
In Bridge bearbeiten: "Br" (rechts von "Hilfe" Bild markieren, "In Camera Raw öffnen" (Symbol Ring in der Zeile unter "Datei" "Bearbeiten" ...)
je nachdem wie zuletzt Photoshop beendet wurde: andere Methode das Bild in Bridge zu öffnen: "Datei" "Öffnen" wie üblich das Foto suchen, nun um das Foto einen Rahmen ziehen, dann Symbol "Br" (Bridge Starten), "Ring" (in Camera Raw öffnen)
folgender Zustand
folgende Möglichkeiten: Symbole von links: "Ring" (Grundeinstellung), "Kurve in Gitter" (Gradationskurve), "Dreieck" (Details), "viertes Symbol" (HSL/Graustufen) etc.
Grundeinstellung: mit Regler "Klarheit" schärfen, Kontrast, Sättigung, Temperatur etc
Gradationskurve: Regler: "Helle Farbtöne" "Dunkle Farbtöne" etc.
Details: z.B. mit Regler "Luminanz" weicher machen; etc.
HSL/Graustufen: jeder Farbton kann kräftiger oder schwächer eingestellt werden
Teiltonung: "Lichter" bzw. "Tiefen" verändern
"Fertig" "Beenden" "Speichern unter" mit neuem Namen, damit das Originalbild erhalten bleibt

Demobilder:
vorher und nachher
DB-Tabelle: mitphotoshopberarb , Änderungsstand: 19-Mai-2020
Heinz Wember

Programm: mitphotoshopberb.php, Änderungsstand: 29-Jan-2020
Heinz Wember