Einige UNIX-Befehle für den Administrator:



Dateien zählen:  find . -type f | wc -l

gefunden bei:  http://askubuntu.com/questions/34099/find-number-of-files-in-folder-and-sub-folders


 Freier Platz des Servers:

$ du -c
This gives you a grand total as the last line of the output. So if your directory occupies 30MB the last 2 lines of the output would be
Read more: http://linuxpoison.blogspot.de/2008/04/how-to-find-size-of-directory-free-disk.html#ixzz37WTrO2kk

bzw. du -c  > du20140715.txt

gefunden bei:  http://www.codecoffee.com/tipsforlinux/articles/22.html
bestimmte Sätze aus dem Zugriffslog auswählen:

nur solche Sätze, bei denen ein bestimmter Begriff vorkommt: z.B. wittelsbacher
cat access.log.31 | grep wittelsbacher > wittelsbacher.31

nur solche Sätze, bei denen ein bestimmtes Directory vorkommt: z.B. /dokus/
cat access.log.31 | grep "/dokus/"  > dokus.31

nur solche Sätze, bei denen ein Passwort notwendig ist:
cat access.log.19 | grep -ve "- -"  > password.19

Mehrere Wochendateien zu einer Monatsdatei zusammenfassen:
paste -s access.log.19 access.log.20 access.log.21 access.log.22 >access.log.mai

zurück zur Übersicht

Änderungsstand: 15-Jul-2014 
Heinz Wember